Waldfuchs - << Natur und Mensch >>

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Der Herbst ist da. Die Blätter fallen und die Tage werden wieder kürzer. Auch für diese Zeit hat uns die Natur ein paar Geschenke. Aus dem Blättermeer strecken uns die Pilze ihre Köpfe entgegen und auch die Bäume warten mit ihren Baumnüssen, Haselnüssen und Buchennüssen auf uns.


Wildpflanzenkurse finden bei genügener Teilnehmerzahl wieder ab April 2015 statt
.
Wenn du dich für die Kurse im 2015 interessierst, dann melde dich bei Newsletter an und du erhältst die aktuellen Kursdaten per E-Mail.

Die Nachtkerze - eine vielseitige Pflanze

Die Nachtkerze hat ihren Namen daher, weil sie die Blüten bei Nacht öffnet, um damit die Nachtfalter anzulocken, die sie bestäuben.
In der Vergangenheit experimentierte ich in der Küche schon viel mit dieser Pflanze. Mehr

Hänsel und Gretel, Darstellung von Alexander Zick

Das verlorene Wissen

Während in den Märchen von den Gebrüder Grimm Hensel und Gretel sich im Wald von Beeren und Wurzel ernährten, würden die Kinder von heute wohl verhungern.
Das Wissen um die heimische Pflanzenwelt ist...

"Auf den Spuren von Miraculix" Die Wildpflanzen-Entdeckungstour

Am Mittwoch, 23. Juli fand mein Wildpflanzenkurs statt. Er war ein voller Erfolg und er hat mir sehr viel Freude bereitet. So konnte ich meine über zehn jährige Erfahrung mit Wildpflanzen den Teilnehmern näher bringen. Mehr

Faule Früchte

Jedes Jahr das gleiche Bild. Die Bäume sind voller Früchte, dass es eine wahre Freude ist. Doch leider ist es auch zum weinen. Denn die Früchte hängen voll reif am Baum bis sie herunterfallen und verfaulen. Mir tut dieser Anblick weh...

Meine Buchtipps

In den über 10 Jahren, seit ich mich mit Wildpflanzen beschäftige, hat sich in meinem Büchergestell eine Menge zu diesem Thema angesammelt. Von den vielen gibt es drei, die ich besonders empfehlen kann...

Bei Fragen oder Anregungen schreibt mir doch an: mail@waldfuchs.ch

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü